Leipziger Tafel e.V. sammelt vom 1.11. – 31.12.2016 Spenden für neue Ausgabestelle „Bennigsenstraße“

Die Leipziger Tafel versorgt jeden Monat rund 13.000 Menschen mit Essen. Neben Essensbeuteln gibt es auch eine warme Mahlzeit. Die Lebensmittel stammen aus Spenden und werden an Menschen, die diese dringend brauchen, verteilt. Seit 20 Jahren hilft das Team um Dr. Werner Wehmer nun schon hilfsbedürftigen Menschen. Und das machen die 80 bis 90 Mitarbeiter gerne. Die meisten von ihnen sind ehrenamtlich für den Leipziger Tafel e.V. tätig.

Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

BaFin nimmt für die Schnigge Wertpapierhandelsbank die Insolvenz zurück- der Imageschaden bleibt

Überlegt man sich mal in einer ruhigen Minute, so Thomas Bremer von diebewertung.de aus Leipzig, was da an Imageschaden in den letzten 4 Tagen für die Bank angerichtet wurde, dann kann man nur mit dem Kopf schütteln. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

BaFin nimmt für die Schnigge Wertpapierhandelsbank die Insolvenz zurück- der Imageschaden bleibt

Überlegt man sich mal in einer ruhigen Minute, so Thomas Bremer von diebewertung.de aus Leipzig, was da an Imageschaden in den letzten 4 Tagen für die Bank angerichtet wurde, dann kann man nur mit dem Kopf schütteln. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , | Kommentare deaktiviert

Weisser Kapitalmarkt- Grauer Kapitalmarkt

das diese Personen dann auch unternehmerisches Geschick haben und letztlich was von dem Geschäft verstehen, so wie die Anleger sich das sicherlich wünschen würden. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , | Kommentare deaktiviert

Bücherturm Binz Prora die Entscheidung ist gefallen- Dummheit oder Weitblick?

genau deshalb den Standort Binz- Prora as Gast, und von Gästen lebt Rügen nun einmal.Der Bücherturm wäre sicherlich eine einschneidende Veränderung gewesen für den Tourismus auf Rügen insgesamt, keine Frage, aber wäre das nachteilig gewesen? Die wahlberechtigten Bürger von Binz haben genau das bei ihrer Abstimmung zum Ausdruck gebracht. Verpasst hat Prora sicherlich dadurch das negative Image der Nazibauten loszuwerden. Die Zukunft wird dann sicherlich zeigen, ob das eine gute Entscheidung der Binzer war, oder eine die man gerne Rückgängig machen würde wie beim Brexit.

Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mighty Buyer-Mighty Buyer- Mighty Buyer- ab heute gilt der Schlachtruf den man dann vielleicht von vielen

wird? Nun, zum jetzigen Zeitpunkt wirklich dann seriös nicht Vorhersagbar, denn wie gesagt heute ist der erste Tag des aktiven  “Daseins” des Unternehmens Mighty Buyer. Klar ist aber, der MLM Markt ist nicht einfach, im Gegenteil durch die Story rund um das Thema “BONOFA”, sind sicherlich auch viele MLMler derzeit eher vorsichtig was solche Systemen anbetrifft. Versprochen wird viel am Anfang, aber nur wenige MLM Systeme werden dann auch zu einem wirklichen Erfolg, einem nachhaltigen Erfolg. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mighty Buyer Social Shop Community- oder nur wer verdient das große Geld System?

hinbekommen können. Solche MLM System sind nichts Neues, sondern werden oft nur als “neues tolles System verkauft”, denn MLM Leute wollen immer etwas Neues haben um damit dann auch Geld verdienen zu können. Jeder der sich für dieses System interessiert sollte sich erst einmal darüber im Klaren werden, ob er überhaupt in der Lage ist dann Menschen auf das Portal zu bringen die dort einkaufen, denn nur dann verdient der, der das Mighty Buyer MLM System Paket gekauft hat letztlich auch Geld, und Geld verdienen muss er ja und will er ja, denn er hat ja Geld in das System investiert. Das Kapital will er natürlich zurück verdienen und dann natürlich noch “Zinsen” haben, sonst hat sich das nicht gelohnt für ihn dort zu investieren. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mighty Buyer Social Shop Community- oder nur wer verdient das große Geld System?

hinbekommen können. Solche MLM System sind nichts Neues, sondern werden oft nur als “neues tolles System verkauft”, denn MLM Leute wollen immer etwas Neues haben um damit dann auch Geld verdienen zu können. Jeder der sich für dieses System interessiert sollte sich erst einmal darüber im Klaren werden, ob er überhaupt in der Lage ist dann Menschen auf das Portal zu bringen die dort einkaufen, denn nur dann verdient der, der das Mighty Buyer MLM System Paket gekauft hat letztlich auch Geld, und Geld verdienen muss er ja und will er ja, denn er hat ja Geld in das System investiert. Das Kapital will er natürlich zurück verdienen und dann natürlich noch “Zinsen” haben, sonst hat sich das nicht gelohnt für ihn dort zu investieren. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Mighty Buyer Social Shop Community- oder nur wer verdient das große Geld System?

hinbekommen können. Solche MLM System sind nichts Neues, sondern werden oft nur als “neues tolles System verkauft”, denn MLM Leute wollen immer etwas Neues haben um damit dann auch Geld verdienen zu können. Jeder der sich für dieses System interessiert sollte sich erst einmal darüber im Klaren werden, ob er überhaupt in der Lage ist dann Menschen auf das Portal zu bringen die dort einkaufen, denn nur dann verdient der, der das Mighty Buyer MLM System Paket gekauft hat letztlich auch Geld, und Geld verdienen muss er ja und will er ja, denn er hat ja Geld in das System investiert. Das Kapital will er natürlich zurück verdienen und dann natürlich noch “Zinsen” haben, sonst hat sich das nicht gelohnt für ihn dort zu investieren. Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , , , , , | Kommentare deaktiviert

Die Aussage von Gerald Saik im BWF Prozess in dieser Woche in Berlin

Nikolaos Papakostas, sieht das natürlich vllig anders. Doch auch Nikolaos Papakostas antwortet nicht wirklich auf konkrete Fragen von diebewertung.de aus Leipzig. Interessant wäre es natürlich zu wissen, ob Gerald Saik mit seinen Aussagen zu den Überweisungen an das Unternehmen Yamamoto die Wahrheit gesagt hat. Natürlich wollen die Anleger und das Gericht wissen wo dann die 4,5 Millionen an Anlegergelder verblieben sind? Aber mal ehrlich, verehrter Herr Saik, diese 4,5 Millionen sind doch nur ein Bruchteil des Geldes dessen Verbleib bis heute nicht geklärt ist. 4,5 Millionen sind viel Geld, aber es ist nicht der Löwenanteil der fehlenden Summen. Natürlich, so Thomas Bremer, haben wir Kontakt zu Nikolaos Papakostas aufgenommen, der der Frage nachdem Verbleib der 4,5 Millionen Euro dann doch ausweicht. was Nikolaos Papostas dann so zu sagen hat, das lesen Sie auf unserer Plattform diebewertung.de. Natürlich auch was Gerald Saik in dieser Woche in berlin vor Gericht ausgesagt hat.

Continue reading

Posted in Allgemein | Tagged , , , | Kommentare deaktiviert